Die US-Küstenwache erhält zwei weitere BWMS-Anwendungen

Gepostet von Joseph Keefe5 April 2018
Das Marine Safety Center der Küstenwache (MSC) hat seine 11. und 12. Anwendung für die Typgenehmigung des Ballastwasser-Managementsystems erhalten.
Die 11. Anmeldung wurde am 29. März 2018 für das von der JFE Engineering Corporation hergestellte BallastAce-System erhalten. Die 12. Anmeldung wurde am 30. März 2018 für das GloEn-Patrol-System, hergestellt von Panasia Co., Ltd., erhalten.
MSC wird die Anträge auf Einhaltung der Vorschriften der US-Küstenwache in 46 CFR 162.060 überprüfen. Sobald festgestellt wurde, dass jede Anwendung den Anforderungen entspricht, stellt MSC jedem Unternehmen ein Typgenehmigungszertifikat aus.

BWMS-Typgenehmigungsanträge und Genehmigungszertifikate werden auf der MSC-Website veröffentlicht. Die Liste wird regelmäßig aktualisiert, um der Industrie und der Öffentlichkeit die aktuellsten Informationen über den Status der einzelnen Anträge zu bieten.

QUELLE: US-Küstenwache

Kategorien: Ballastwasserbehandlung, Küstenwache, Legal, Nachrichten, Technologie, Umwelt