Neues Pilotboot an Brazos Pilots Association geliefert

Gepostet von Michelle Howard4 Februar 2019

Der in Louisiana ansässige Schiffsbauer Metal Shark hat der Brazos Pilots Association in Freeport, Texas, ein kundenspezifisches Pilotboot aus geschweißtem Aluminium geliefert.

Das neue Schiff „Brazos Pilot“ ist ein 64-mal-19-Zoll-Einrumpf-Lotsenboot der Defiant-Klasse, das von Metal Shark entworfen und in der Werft des Unternehmens in Franklin, Louisiana, gebaut wurde. Dieses neue Lotsenboot soll das kleinere, einmotorige 40-Lot-Pilotenboot der Piloten ersetzen, die Sicherheit für die Besatzungen verbessern, den Service für die Betreiber verbessern und rund um die Uhr in Port Freeport Service bieten.

Zu den wichtigsten Betreibern, die sich auf die Dienste der Brazos Pilots Association verlassen, zählen Dow Chemical, Enterprise, Phillips 66, FLNG und BP.

Nach einer Taufe am 31. Januar ist das neue Schiff nun in Betrieb.

Ein geräumiges, klimatisiertes Steuerhaus verwendet Metal Sharks Unterschrift "Pillarless Glass", um die Sicht zu verbessern, in einer umgekehrten Anordnung, die von Metal Shark speziell für Piloten entwickelt wurde. Große Dachoberlichter sorgen für Aufwärtssicht beim Fahren auf und Bewegen entlang von fahrenden Schiffen. Die Sicht wird durch die Mittellinien-Ruderposition des Schiffes weiter erhöht.

Wie alle Pilotboote von Metal Shark wurde „Brazos Pilot“ von Metal Shark mit umfangreichem Input des Kunden entworfen, um ein maßgeschneidertes Schiff zu schaffen, das ideal für sein spezifisches Einsatzprofil geeignet ist.

Im Ruderhaus wurden stoßmindernde Sitzplätze für fünf Besatzungsmitglieder mit Fußstütze, Getränkehalter, Schwanenhalsleuchte und 110-V-USB-Stecker an jeder Sitzposition für Komfort und Bequemlichkeit bereitgestellt. Ein Sofa und ein Tisch sind ebenfalls in der Hauptkabine vorhanden.

Eine integrierte Navigationselektronik umfasst GPS, Radar, Echolot und AIS, auf die in erster Linie über drei 19 ”Furuno MU195T-Multifunktionsdisplays zugegriffen wird. Diese großen Touchscreen-Panels zeigen auch Echtzeit-Videos von einem FLIR-Wärmebildsystem („Forward-Looking Infra Red“) des Typs M400 sowie Live-Video-Onboard-Videobilder über zwei im Maschinenraum installierte CCTV-Kameras.

Geräumige Crews unter Deck sind über eine Treppe im Ruderhaus und eine wasserdichte Zugangsluke im Vordeck erreichbar.

Die Unterkünfte verfügen über eine Küchenzeile mit Mikrowelle, Kaffeemaschine, Kühlschrank und Spüle. ein geschlossenes Hauptfach; zweireihiges Schließfachset für die Crew-Lagerung; und eine Liegefläche mit Doppelkoje, Schubladenablage und einem 4K-LED-Fernseher mit Blu-Ray-Player und KVH TracVision TV3-Satellitenfernsehsystem. Von der Arbeitsplatte bis zu Deckenpaneelen und Fußböden sorgen moderne Oberflächen für eine helle und luftige, komfortable Atmosphäre für die Besatzung an Bord für längere Zeit.

Draußen ermöglichen die vollständig bündigen rutschfesten Decks des 64 Defiant Pilot einen ungehinderten Zugang rund um das Schiff. Handläufe sind jederzeit zugänglich. Niedrige LED-Wegebeleuchtung erhöht die Sicherheit während des Nachtbetriebs.

Um die Anforderungen des Kunden zu erfüllen, wurde im Vordeck des Schiffes eine große Pilotentransferplattform mit einer breiten, integrierten rutschfesten Treppe und speziell konfigurierten Sicherheitsgeländern eingebaut.

Um den Betrieb auf engem Raum zu erleichtern, wurde das Schiff mit einer sekundären Kontrollstation auf dem Achterdeck ausgestattet, die mit Steuerungs- und Gassteuerungen und einer Reihe von digitalen Anzeigen ausgestattet ist, die es dem Bediener ermöglichen, die Motorleistung zu überwachen, während er das Schiff von dieser Station aus kontrolliert .

Mit zwei 803 PS starken Caterpillar C-18-Dieselmotoren, die mit Twin Disc MGX5146SC-Getrieben gekoppelt sind und fünfflügelige 36 "x 43" Nibral-Propeller drehen, erreicht Brazos Pilot eine Höchstgeschwindigkeit von über 28 Knoten bei einer nominalen Reisegeschwindigkeit von 18 Knoten.

Metal Shark ist ein diversifizierter Schiffsbauer, der sich auf die Konstruktion und effiziente Konstruktion von geschweißten Aluminium- und Stahlschiffen von 16 'bis über 300' für Verteidigungs-, Strafverfolgungs- und kommerzielle Betreiber spezialisiert hat. .




Kategorien: Lotsenboote, Lotsenboote, Meeresmacht, Schiffbau, Schiffsbau